Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Verein.

Mitgliederinformation (PDF) – hier herunterladen

Liebe Mitglieder,
herzlich bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei allen, die durch ihr tatkräftiges Mitwirken zum Erfolg u.a. der Kirchweih, des Bobby-Car-Rennens, des Kinderfaschings usw. beigetragen haben! Die Aufgaben werden allerdings immer umfangreicher je mehr Angebote wir bieten. Deshalb unser Aufruf:
Sie möchten sich bei unseren Veranstaltungen aktiv mit einbringen? Sei es Bänke auf-/abbauen, Kuchen backen/verkaufen, grillen und und und?
Kontaktieren Sie uns! Nur gemeinsam können wir etwas bewegen und unseren Distrikt noch attraktiver und l(i)ebenswerter machen!
Euer Bürgerverein Kaulberg

„(Volks)Liedersingen am Kaulberg“

Das (Volks-)Liedersingen am Kaulberg unter der Leitung von Norbert Engel hat zwischenzeitlich einen festen Kern von 9 bis 10 Sänger*innen, die sich einmal pro Monat zum gemeinsamen Singen treffen. Nähere Infos/die nächsten Termine erhalten Sie bei Norbert Engel, Tel. (0951) 2 23 80.

… Sie sind umgezogen?
… Ihre Bankverbindung hat sich geändert?
… Sie möchten Ihre Mitgliederinfo zukünftig per eMail erhalten?
Für eine entsprechende Nachricht mit den neuen Daten an:
schriftfuehrer@bv-kaulberg.de
sind wir Ihnen sehr dankbar!

Freitag, 01.03.2024 – Vortrag von Norbert Engel: 300 Jahre Brauerei Greifenklau.

Begleiten Sie unser Mitglied Norbert Engel auf seiner Zeitreise durch die 300-jährige Geschichte der Brauerei Greifenklau.
Der Vortrag findet – nicht wie ursprünglich angekündigt am 26.01.24 statt – sondern musste auf 01.03.2024 verschoben werden. Veranstaltungsort bleibt der Saal der Brauerei Greifenklau. Beginn ist um 18:00 Uhr.

Rückblick: 1. Bobby-Car Rennen

Auf die Plätze… fertig… LOS!
Fast 40 Kinder und deren Familien besuchten am Sonntag, den 10.09.23, das 1. Kaulberger Bobby-Car-Rennen des Bürgerverein Kaulberg, das unter der Schirmherrschaft unseres Mitglieds und Stadträtin Anne Rudel auf dem Parkplatz des REWE Rudel-Marktes seine Premiere feierte. Zusammen mit der Landtagsabgeordneten Melanie Huml gab sie bei strahlend blauem Himmel das Startzeichen für die Rennen um den REWE Rudel Cup, die in drei Altersklassen ausgetragen wurden.
Vor, zwischen und nach den Rennen sorgten Hüpfburg, Kinderschminken und ein Fahrparcour der FFW Löschgruppe Kaulberg für Spaß bei den kleinen Rennfahrern. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Der Bürgerverein bedankt sich herzlich bei unseren „Feuerwehrlern“, allen Helfern und Kuchenbäcker*innen, die zum Erfolg dieser Auftaktveranstaltung beigetragen haben.
Unser ganz besonderer Dank gilt unserer Anne Rudel und ihrer Familie, die uns von der Zurverfügungstellung der Örtlichkeit, über Kühlmöglichkeit der Getränke/des Grillguts, der Nutzung ihrer Garnituren, Schirme … und nicht zuletzt mit der Spende der Bobby-Car-Pokale unterstützt hat. Kurzum, ohne ihr Engagement wäre diese Veranstaltung gar nicht möglich gewesen!
Und so freuen wir uns alle auf das 2. Kaulberger Bobby-Car-Rennen im nächsten Jahr.

Jahreshauptversammlung 2023

Gut besucht war auch in diesem Jahr wieder die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins, die am 06.10.2023 im Nebenzimmer der Brauerei Greifenklau stattfand. Gastredner war Dieter Löffler vom BRK zum Thema Hausnotruf.
Der erste Vorsitzende berichtete bildreich über die Aktivitäten und Veranstaltungshöhepunkte des vergangenen Vereinsjahres. Besonders erfreulich sei es, dass es gelungen ist, den Abwärtstrend der Mitgliederzahlen der letzten Jahre umkehren zu können, so dass sich der Vorjahresstand dank 17 Neuaufnahmen von 350 auf 361 Mitglieder erhöht hat.
Metzner bedankt sich bei allen, die sich für die Mitgliederwerbung eingesetzt haben und bat, dies auch weiterhin zu tun.
Nach der Verlesung der Rechenschaftsberichte durch den ersten Kassier Rolf Bücker wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Abschließend bedankte sich Metzner bei der Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit und bei allen für ihr Kommen und ihre Treue zum Verein.

Weinfahrt am 21.10.2023

Ein schöner, fast ganz trockener Tag, beste Voraussetzungen für unsere Weinfahrt! Mittags ging es am Laurenziplatz los. Mit dem ausgebuchten Bus fuhren wir zum Alten Schloss nach Sugenheim. Nach einer kurzen Einführung über die Geschichte des Schlosses und der aktuellen Spielzeugausstellung hatten alle die Möglichkeit, die wunderbaren Spielsachen vergangener
Zeiten zu bewundern und sich an die eigene Kindheit zu erinnern. Anschließend gab es im „Ehegrund“ leckere Torten und Getränke dazu.
Am späten Nachmittag ging es weiter nach Weigenheim in die Bachusstube Markert. Für viele das Highlight des Tages, denn die Location war sehr gemütlich, der Wein süffig und die Brotzeit lecker und üppig. Es wurde geschmaust, gelacht, gesungen und am Schluss sogar ein bisschen getanzt. Es war so schön, dass so bald keiner ans Heimfahren dachte. So kamen wir erst nach Mitternacht müde und glücklich zurück nach Bamberg.

Termine 2024:

01.03.24: Vortrag 300 Jahre Brauerei Greifenklau

Der Bürgerverein gratuliert/e:

Dezember

Felix Holland 60
Rudi Schwarzmeier 85
Rita Schrüffer 75
Manfred Krems 75

Januar

Martin Neukamm 60
Wolfgang Ruzicka 75
Gerhard Riedhammer 80
Karl Jürgen Schmitt 65

 

Der Bürgerverein gratuliert allen Jubilaren – wenn auch teilweise nachträglich – recht herzlich und wünscht für den weiteren Lebensweg alles Gute!
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus organisatorischen Gründen Glückwünsche erst ab 65 Jahren persönlich überbringen!

Archiv:

Mitgliederinformation 5/23 (PDF) – hier herunterladenMitgliederinformation 4/23 (PDF) – hier herunterladenMitgliederinformation 3/23 (PDF) – hier herunterladenMitgliederinformation 2/23 (PDF) – hier herunterladenMitgliederinformation 1/23 (PDF) – hier herunterladen